Zurück

Verena Freyschmidt
Dorte Goeden

23.03. bis 24.04.2022

Verena Freyschmidt bewegt sich im Bereich Zeichnung, Malerei und Wandinstallation.
Aus Gesehenem und Erinnertem werden Linien und Strukturen in neue Zusammenhänge gesetzt:
So entstehen gleichermaßen freie, künstlerische Schöpfungen wie Anmutungen an die Natur.
Verena Freyschmidt, geb. 1975 in Frankfurt a. M., lebt und arbeitet in Hanau und Offenbach.

Dorte Goeden untersucht Wahrnehmungs- und Erinnerungsprozesse. Als gestalterisches
Element legt sie die Linie zugrunde, die sie vom graphischen Gedanken der Zweidimensionalität
löst. Kleinformatige Zeichnungen bilden die Basis für teils großformatige Papierschnitte.
Dorte Goeden, geb. 1975 in Adenau, lebt und arbeitet in Münster.