Kunstverein Würzburg

Kunstverein Würzburg: ARTE NOAH ab 05. Mai 2021 wieder geöffnet.

Willkommen!

1. Der Kunstverein Würzburg online
Der Kunstverein hat nun seinen eigenen Youtube-Kanal. Klicken Sie hier .
Aktuell: Claudia Maria Luenig, (Un)durchdringlich von Michael Ehlers, Ehlers Media
Instagram: @kunstverein_wuerzburg
Facebook: @kunstvereinwuerzburg
Google Maps


Wir freuen uns, Sie dieses Wochenende einladen zu können:

2. Hauptausstellung Horst Kistner, 52 Years Later
Vernissage am Mittwoch, 01. September, 19 Uhr. Der Künstler im Gespräch mit Christopher Knaus.
Hygieneregeln werden an der Eingangstüre geprüft (Stand 25. August):
Es gilt die 3G-Regel: Bei öffentlichen Feiern und Veranstaltungen mit einem klar begrenzten und geladenen Personenkreis im Innenbereich maximal 25 Besucher:innen. Geimpfte, Genesene und Kinder zählen laut Verordnung zur maximalen Anzahl dazu. Nichtgeimpfte und Nichtgenese müssen einen negativen Test vorweisen. Kinder unter sechs Jahren sowie Schülerinnen und Schüler, die in der Schule regelmäßig getestet werden, sind davon ausgenommen.
Hier geht's zur Ausstellung.


Aktuelle Meldungen

Der Kunstverein Würzburg gehört mit den anderen 300 deutschen Kunstvereinen seit 2021 zum immateriellen Weltkulturerbe der UNESCO.
Genaueres hier .

„Kunst lebt von Kommunikation,“ sagt die Vorsitzende des Kunstvereins Eira Starke. „Diesen Austausch werden wir auch 2021 während der Ausstellungen anbieten.“ Sie können den Kunstverein auch unterstützen, z.B. mit einer Mitgliedschaft oder mit dem Erwerb der Jahresgabe !
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Kunstschiff ARTE NOAH
Einzige schwimmende Galerie Deutschlands

Seit 1995 bietet die ARTE NOAH einen spektakulären Ausstellungsraum für zeitgenössische Kunst. An ihrem Liegeplatz am Alten Hafen umgeben von ihren kulturellen Kameraden, dem Kulturspeicher, der BBK und dem Bockshorn, vervollständigt die ARTE NOAH das kulturelle Zentrum der Stadt am Oskar-Laredo-Platz. Seit über 35 Jahren erfüllt der Kunstverein seine kulturelle Aufgabe und bringt kunstinteressierten Besucherinnen und Besuchern überregionale Künstlerinnen und Künstler nahe.
_____________________________
Kunstschiff ARTE NOAH des Kunstvereins Würzburg Oskar-Laredo-Platz 1 97080 Würzburg (im Alten Hafen hinter dem Kulturspeicher)