Kunstverein Würzburg

Kunstverein Würzburg: ARTE NOAH ab 05. Mai 2021 wieder geöffnet.

Willkommen!

Wir freuen uns, Sie dieses Wochenende einladen zu können:

1. Ausstellung auf dem Kunstschiff ARTE NOAH
Claudia Maria Luenig, (Un)durchdringlich
Donnerstag, 13. Mai (Feiertag), 15 bis 18 Uhr
Freitag, 14. Mai, 15 bis 18 Uhr
Samstag, 15. Mai, 15 bis 18 Uhr
Sonntag, 16. Mai, 15 bis 18 Uhr
Die aktuellen Schutzmaßnahmen werden angewandt. Anmeldung bitte bei Eira Starke, hier klicken oder an der Eingangstüre
Die Ausstellung wird gefördert vom österreichischen Bundesministerium Kunst, Kultur, öffentlicher Dienst und Sport

2. Virtuelle Vernissage Claudia Maria Luenig, (Un)durchdringlich
Claudia Maria Luenig im Gespräch mit Elvira Lantenhammer, künstlerische Beirätin, mit virtuellem Rundgang durch die Ausstellung
Sonntag, 16. Mai, 19 bis 20 Uhr
Einwahldaten bei Geschäftsführer Bernd Schmidtchen, hier klicken
Wir freuen uns, Sie endlich wieder persönlich begrüßen zu dürfen!

Hier geht's zur Ausstellung.

Aktuelle Meldungen

Der Kunstverein Würzburg gehört mit den anderen 300 deutschen Kunstvereinen seit 2021 zum immateriellen Weltkulturerbe der UNESCO.
Genaueres hier .

„Kunst lebt von Kommunikation,“ sagt die Vorsitzende des Kunstvereins Eira Starke. „Diesen Austausch werden wir auch 2021 während der Ausstellungen anbieten.“ Sie können den Kunstverein auch unterstützen, z.B. mit einer Mitgliedschaft oder mit dem Erwerb der Jahresgabe !
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Kunstschiff ARTE NOAH
Einzige schwimmende Galerie Deutschlands

Seit 1995 bietet die ARTE NOAH einen spektakulären Ausstellungsraum für zeitgenössische Kunst. An ihrem Liegeplatz am Alten Hafen umgeben von ihren kulturellen Kameraden, dem Kulturspeicher, der BBK und dem Bockshorn, vervollständigt die ARTE NOAH das kulturelle Zentrum der Stadt am Oskar-Laredo-Platz. Seit über 35 Jahren erfüllt der Kunstverein seine kulturelle Aufgabe und bringt kunstinteressierten Besucherinnen und Besuchern überregionale Künstlerinnen und Künstler nahe.
_____________________________
Kunstschiff ARTE NOAH des Kunstvereins Würzburg Oskar-Laredo-Platz 1 97080 Würzburg (im Alten Hafen hinter dem Kulturspeicher)