Kunstverein Würzburg

Aktuelles

Mitgliederversammlung06.03.2017
ARTE NOAH bei "Kulturzeichen Kitzinger Land"03./04.06.2017
Atelier bei Heike & Norbert Kleinlein19.06.2017
Open ARTE und Jahresgabe24.06./25.06.2017
Teilnahme am Kinderkulturfest02.07.2017
geänderter Termin!
Kunstfahrt zur documenta 14 nach Kassel19.07.2017
Veranstalter: Freundeskreis Würzburg e.V.
Hafentour22.07
Teilnahme am Stadtfest16.09.2017
"Wassermusik" Konzert, ARTE NOAH02.10.2017
Veranstalter: Klangkartei
Drink to draw - ahoi edition04.10.2017
Veranstalter "bungalow kreativbüro"

Mitgliederversammlung

06.03.2017

ARTE NOAH bei "Kulturzeichen Kitzinger Land"

03./04.06.2017

Atelier bei Heike & Norbert Kleinlein

19.06.2017

Die Mitglieder des KV Würzburg und des Freundeskreises Kulturspeicher besuchten im Rahmen ihrer Atelierbesuchsreihe im Mai das Künstlerpaar Heike und Norbert Kleinlein in Schweinfurt-Oberndorf. Heike Kleinlein ist Keramikerin und visulalisiert in ihren Tonwerken die klaren, archaischen Motive und Modelle ihres Mannes, des Malers und Bildhauers Norbert Kleinlein. 

Open ARTE und Jahresgabe

24.06./25.06.2017

Auch in diesem Jahr wird sich die ARTE NOAH den Besuchern wieder zur „Open ARTE" öffnen: Interessante Führungen durch das Schiff mit unserem Skipper Andreas Stapf finden dabei ebenso statt wie eine Gemeinschaftsausstellung der Künstler Jürgen Hochmuth (Bildhauer) und Kristin Finsterbusch (Grafikerin).

Ebenso attraktiv ist das Angebot des Kunstvereins, seinen Mitgliedern zu besonders günstigen Konditionen aber auch allen Interessierten den Erwerb von Editionen und Jahresgaben anbieten zu können. So freuen wir uns auf die diesjährige Jahresgabe mit vier seriellen Zeichnungen von Martin Assig, die im Rahmen der Open ARTE vorgestellt werden.

 

Bild: Martin Assig

Teilnahme am Kinderkulturfest

02.07.2017

geänderter Termin!

Kunstfahrt zur documenta 14 nach Kassel

19.07.2017

Veranstalter: Freundeskreis Würzburg e.V.

Hafentour

22.07

Im Zuge der Hafentour 2017 hatte auch die Arte Noah ihre Tore für das Publikum geöffnet.

Zuschauer konnten hier das gesamte kulturelle Angebot der Kulturzentrums Alter Hafen kennenlernen und genießen. 

Teilnahme am Stadtfest

16.09.2017

"Wassermusik" Konzert, ARTE NOAH

02.10.2017

Veranstalter: Klangkartei

Drink to draw - ahoi edition

04.10.2017

Veranstalter "bungalow kreativbüro"

»drink to draw« auf der »Arte Noah«

 

Das »bungalow kreativbüro« lädt am Mittwoch, den 04. Oktober, zu einer Spezial-Edition der Veranstaltungsreihe »drink to draw« auf die »Arte Noah« ein. 

Bei dem Event, das sonst eigentlich an jedem ersten Mittwoch des Monats in den Räumlichkeiten des »bungalows« in Grombühl stattfindet, sind alle eingeladen, die Lust haben, an einem Abend mit besonderer Atmosphäre und geselliger Stimmung teilzuhaben. Egal, ob jung oder alt, ob Profi, Hobbykünstler oder Kunstbanause. Jeder, der sich für einen Abend mal künstlerisch ausleben will, ist herzlich willkommen.

Neben dem bisherigen Aktzeichnen, oder einer Collage-, Stillleben- und sogar Tattoo-Edition wird dieses Mal das Thema »Ahoi« den Rahmen für die Veranstaltung auf dem Wasser geben. »Bei unserem ersten Event nach der Sommerpause wird vor allem die Farbe im Fokus stehen.« Nur so viel wollen die sechs Kommunikationsdesigner, die ihren Schwerpunkt eigentlich in der Gestaltung von Markenauftritten und Corporate Designs haben, verraten. 

Gegen eine Spende stellt das »kreativbüro bungalow« Material zur Verfügung. Außerdem wird es den ganzen Abend Bier und antialkoholische Getränke der Brauerei Kauzen geben. Beginn ist um 19 Uhr.